IMG_2570.JPG

Kauffrau für Büromanagement Azubi Sarah Schulz  

Ich wollte nach meiner Fachhochschulreife definitiv eine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement machen, da mir die Arbeit am Computer viel Spaß macht. Zu Kiltz kam ich über die Berufsmesse in Kirchheim/Teck. Kauffrau für Büromanagement in einem Bauunternehmen ist etwas anders, aber umso vielfältiger. Das habe ich schon in meinem Vorpraktikum gemerkt.

IMG_2582.JPG
IMG_2566.JPG

Meine Berufsfachschule ist in Kirchheim/Teck und damit für mich nur ein paar Minuten entfernt. Dort lerne ich alles über Wirtschaft und Rechnungswesen. Buchhaltung und Kommunikation sind ebenfalls Berufsschulfächer, welche ich täglich im Betrieb benötige.

Kommunikation und Knigge sind Selbstverständlichkeit für den Beruf im Büro, da viele Anrufe zuerst bei mir ankommen. Die richtige Buchhaltung ist wichtig, genauso wie Rechnungswesen, Lohnbuchhaltung oder Wirtschaftswesen. Wenn ich in diesen Bereichen nicht weiter weiß, kann ich mich immer an meinen Chef wenden, der mir tatkräftig zur Seite steht und mich unterstützt.

Neben den Tätigkeiten im Büro werden auch Termine erfasst und Einladungen zu Veranstaltungen geschrieben, wie beispielsweise die jährliche Berufsschulmesse wo ich meinen Ausbildungsberuf den Schülern vorstellen darf. Meine Ausbildung hier bei Kiltz macht mir großen Spaß, da ich von Anfang an in allen Bereichen richtig mitarbeiten kann.

Sarah Schulz    Kauffrau für Büromanagement